Beitrag mit Audio 
Montag, 20. Juli 2015
Von: Phil Osof
 

Die teuflische NSA spioniert(e?) unsere Regierung seit Jahrzehnten aus. Durch neue Leaks werden immer größere Ausmaße der Überwachung aufgedeckt. Das überrascht keinen mehr. Die NSA sieht uns als potentiellen Feind und wir sehen in ihr eine gefährliche Spionageorganisation. Aber: Die Briten haben mit Tempora erst die Grundlage in Europa geschaffen. Der BND arbeitet schon immer mit den amerikanischen Behörden zusammen. Ist also eine einfache Verteufelung von NSA und ein Belächeln des BND scheinheilig und unbedacht?

Intro & Outro: „There It Is“ Kevin MacLeod (incompetech.com)
Licensed under Creative Commons: By Attribution 3.0

Marc-Philipp Schneider (Phil Osof) arbeitet und lebt als Cross-Media-Journalist in Berlin. Neben seiner Tätigkeit als Chefredakteur von MOVING MAN Infotainment betreut er bei netzwerk recherche die Liveblog-Redaktion. Zuvor arbeitete er unter anderem als Juniorkorrespondent für die Nachrichtenagentur JIJI Press, machte bei Deutsche Welle Station und produzierte diverse Radioformate für Lokalsender.
 

Kommentar verfassen

Cover: Abode of Chaos / flickr.com

Kategorien: Politik & Gesellschaft, Fortschritt & Innovation, Kultur & Lifestyle, Berlin, Berlin
Multimedia: Podcasts, Liveblogs & Livestreams, Newsletter ("Lückenphiller")
Social-Media: Facebook, Twitter, Phil Osof bei YouTube, Phil Osof bei Instagram
mmi.fm: Über mmi.fm, Die Redaktion, Mitmachen, Unterstützen, Impressum & Kontakt
MOVING MAN Infotainment
mit freundlicher Unterstützung
des Wordpress-Teams
© 2007 - 2016