Sonntag, 14. Februar 2016
Von: Phil Osof
 

Wir sind nah an den Tränen. Aber das liegt nicht an einer mangelnden Qualität der Berlinale. Genau im Gegenteil: Ein Film hat heute viele Journalisten zu Tränen gerührt. Oder war es doch die scharfe Soße vom Grill? Das kulinarische Angebot wurde heute nämlich auch ausprobiert.

Credits: „Phantom from Space“ von Kevin Macleod (incompetech.com)
sowie „Eric“ von bensound.com
Licensed under Creative Commons: By Attribution 3.0

Thematisiert werden heute die Filme Mahana und 24 Wochen. Außerdem wird gegessen und ein Blick auf die Berlinale Kamera geworfen. Sie wurde nämlich auch vergeben. Die Trailer zu den Filmen könnt ihr euch hier angucken:

Marc-Philipp Schneider (Phil Osof) arbeitet und lebt als Cross-Media-Journalist in Berlin. Neben seiner Tätigkeit als Chefredakteur von MOVING MAN Infotainment betreut er bei netzwerk recherche die Liveblog-Redaktion. Zuvor arbeitete er unter anderem als Juniorkorrespondent für die Nachrichtenagentur JIJI Press, machte bei Deutsche Welle Station und produzierte diverse Radioformate für Lokalsender.
 

Kommentar verfassen


Kategorien: Politik & Gesellschaft, Fortschritt & Innovation, Kultur & Lifestyle, Berlin, Berlin
Multimedia: Podcasts, Liveblogs & Livestreams, Newsletter ("Lückenphiller")
Social-Media: Facebook, Twitter, Phil Osof bei YouTube, Phil Osof bei Instagram
mmi.fm: Über mmi.fm, Die Redaktion, Mitmachen, Unterstützen, Impressum & Kontakt
MOVING MAN Infotainment
mit freundlicher Unterstützung
des Wordpress-Teams
© 2007 - 2016