Anzeige
 Das Thema: Im Rampenlicht 

Frisch gestärkt und einsatzbereit: Der Relaunch von mmi.fm in diesem Frühjahr hat es in sich. Das neue Design mit großer Priorität auf unsere multimedialen Inhalte und Themenreihen unterstreicht unser Konzept, Themen bis in die Tiefe zu beleuchten und begreifbar zu machen. Zwei Mal in der Woche – immer mittwochs und samstags – widmen wir uns unseren Schwerpunkten „Politik & Gesellschaft“ und „Kultur & Lifestyle“. 

2017 wird eine Zeit voller schwieriger Entscheidungsmomente. Jeden Mittwoch geben wir Einblicke in politische Top-Themen, analysieren deren Einfluss auf unser gesellschaftliches Leben und erklären Hintergründe und Zusammenhänge. Wir bilden komplexe Sachverhalte in ihrer gesamten Chronologie ab, um die ganze Story zu erzählen. 

Aber wir lassen und den Spaß nicht verderben! Jeden Samstag wird bei uns Kultur & Lifestyle groß geschrieben. Dann kommen neue Buch- und Filmvorstellungen, Interviews mit kreativen Künstlern und Produzenten und Ausblicke auf kommende Innovationen der Entertainmentbranche für euch online. Bühne frei!



Anzeige
 Wahnsinn auf zwei Rädern 

Erst wollte die Bahn keine weiteren Leihfahrräder in Berlin zur Verfügung stellen. Ein größeres System sei in Berlin nicht rentabel, hieß es. Ohne Zuschuss der Stadt sogar noch viel weniger. Doch für den Senat war das Angebot der DB-Rent namens „Call-A-Bike“ nicht gut genug. Mit den Stationen, die hauptsächlich innerhalb des S-Bahn-Rings existierten, ist nun Schluss. (Wir berichteten bereits hier auf mmi.fm über den Rückbau und den neuen Vertragspartner Berlins: Nextbike.)

Plötzlich scheint die Wettbewerbsfähigkeit und die Rentabilität in Berlin doch gegeben zu sein. DB-Rent wird mit einem neuen Partner zurückkehren: Als Lidl-Bike. Weiterhin nur innerhalb des S-Bahn-Rings, ohne feste Stationen und mit 3.500 Rädern (mehr als doppelt so viele wie zuvor) geht sie in Konkurrenz mit dem neuen Anbieter. Das ist ärgerlich für nextbike und auch für den Senat.

 
Podcast abonnieren und so






















Kategorien: Politik & Gesellschaft, Fortschritt & Innovation, Kultur & Lifestyle, Berlin, Berlin
Multimedia: Podcasts, Liveblogs & Livestreams, Newsletter ("Lückenphiller")
Social-Media: Facebook, Twitter, Phil Osof bei YouTube, Phil Osof bei Instagram
mmi.fm: Über mmi.fm, Die Redaktion, Mitmachen, Unterstützen, Impressum & Kontakt
MOVING MAN Infotainment
mit freundlicher Unterstützung
des Wordpress-Teams
© 2007 - 2016